Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 

21. Magdeburger Logistiktage

Die Logistik ist ständig im Wandel und muss sich immer wieder neu erfinden und weiterentwickeln um in der globalisierten Welt zu bestehen und mit ihr Schritt zu halten.

Auf den Magdeburger Logistiktagen im Rahmen der IFF-Wissenschaftstage wurden Forschungsergebnisse und Praxiserfahrungen beim Einsatz von neuen Methoden und Techniken unter dem Motto »Logistik neu denken und gestalten« präsentiert. In den daran anschließenden Workshops stand die Darstellung von Best Practices im Vordergrund. Die Themen der Workshops waren in diesem Jahr »Schlanker Materialfluss«, »Intelligente Logistik«, »Logistik neu denken«, »Simulation in der Logistik« und »Digitale Wäscherei«.
Dem akademischen Nachwuchs widmete sich der 9. Internationale Doktorandenworkshop zur Logistik.

Das Programm der Magdeburger Logistiktage 2016 finden Sie hier: Programm 2016. Außerdem haben wir eine Auswahl von Impressionen für Sie zusammengestellt, diese finden Sie in der nachfolgenden Bildergalerie.

Bildergalerie (30 Bilder)

 

Letzte Änderung: 13.07.2016 - Ansprechpartner:
 
 
 
 
Veranstalter

Institut für Logistik und Materialflusstechnik an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Geschäftsführender Institutsleiter
Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil.
Prof. E. h. Dr. h. c. mult.
Michael Schenk


Anschrift
Universitätsplatz 2
39106 Magdeburg
Germany
Telefon +49 391 6758-601
Telefax +49 391 6712-646
michael.schenk@ovgu.de
www.ilm.ovgu.de


in Kooperation mit dem:

Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF
 
Institutsleiter
Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil.
Prof. E. h. Dr. h. c. mult.
Michael Schenk
 
Anschrift
Sandtorstrasse 22
39106 Magdeburg
Germany
Telefon +49 391 4090-0
Telefax +49 391 4090-596
ideen@iff.fraunhofer.de
www.iff.fraunhofer.de
www.vdtc.de